Wonach suchen Sie?

In dieser Sucheingabe können Sie zusätzliche Informationen eingeben.


Übersicht

Die HOA1889-Serie besteht aus zwei Infrarot emittierenden Dioden gegenüber von zwei NPN-Siliziumphototransistoren (HOA1889-011) oder zwei Photodarlington-Transistoren (HOA1889-013) in einem schwarzen Thermoplastgehäuse. Die Detektorschaltung tritt dann auf, wenn ein lichtundurchlässiges Objekt den Spalt zwischen Emitter und Detektor durchquert. Die dualen Kanäle ermöglichen eine Messung sowohl der Drehzahl als auch der Richtung des Unterbrechers. Emitter und Detektor verfügen über eine 0,020 Zoll (0,5 mm) große vertikale Strahlaustrittsfläche. Dieses Merkmal eignet sich ideal für den Einsatz in Anwendungen, bei denen eine hohe Positionsauflösung erwünscht ist.

Der Sensor verwendet ein lichtundurchlässiges Thermoplastgehäuse mit Öffnungen für die Strahlaustrittsfläche zur Verwendung in Anwendungen, in denen das Umgebungslicht möglichst abgehalten werden muss sowie in Situationen, in denen eine maximale Positionsauflösung erwünscht ist. Die HOA1889-Serie besteht aus Kunststoffvergusskomponenten. Weitere Informationen zu den Komponenten siehe SEP8506, SDP8406 und SDP8106.

Das Gehäusematerial ist Valox®. Die Gehäuse sind in chlorierten Kohlenwasserstoffen und Ketonen löslich. Empfohlene Reinigungsmittel sind Methanol und Isopropanol.

Dokumente

TITEL DOKUMENTENART SPRACHE GRÖSSE
Zwei-Kanal-Sender der HOA1889-Serie Datenblatt Englisch 148KB
Produktleitfaden Infrarot-Sensoren Produktlinienübersicht Englisch 1MB

HOA1889 Produkte durchsuchen

Produkt Ausgabe Sensoröffnung Schlitzbreite Kollektorstrom Zustand Ein
HOA1889-011 Transistor 0,50 mm [0,020 Zoll] 1,78 mm [0,070 Zoll] 0,50 mA
HOA1889-013 Darlington 0,50 mm [0,020 Zoll] 1,78 mm [0,070 Zoll] 2,00 mA

Sprache

Social Media

Site-Informationen

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Sitemap

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Copyright © 2017Honeywell International Inc.

Powered By OneLink