Wonach suchen Sie?

In dieser Sucheingabe können Sie zusätzliche Informationen eingeben.


Übersicht

Honeywell bietet eine Reihe an Drehmomentüberwachern zur Messung sehr geringer, extrem statischer und besonders hoher Drehmomente. Die Drehmomentüberwacher für den mittleren und hohen Bereich von Honeywell verwenden eine kalibrierte Baugruppe mit Feder, Welle und Zeiger in einem Gehäuse aus robustem Stahl und Aluminium. Die Serie für den niedrigen Bereich verfügt über eine kalibrierte Baugruppe mit Feder, Welle und Zeiger und wird mit Lagersteinen montiert, um die Reibung zu reduzieren. Alle Einheiten können das Drehmoment entweder im Uhrzeigersinn oder gegen den Uhrzeigersinn messen. Der interne Drehanschlag aus Edelstahl verhindert Schäden durch ein zu hohes Drehmoment vom bis zum doppelten des normalen Bereichs (dreimal höher als der Normalbereich für Serien des niedrigen Bereichs).

Eigenschaften

  • Präzise Messung von hohen, sehr statischen oder sehr geringen Drehmomenten
  • Drehmomentmessungen reichen von 0,2 gm-cm bis zu 2,8 k gm-cm [0,003 Zoll-oz bis zu 200 Zoll-oz] oder [0,1 N-mm bis zu 265 N-mm]
  • Die Genauigkeit beträgt je nach Modell 2 %, 5 % und 10 %
  • Zahnkranzbohrfutter oder Miniatur-Adapterfutter
  • Wählanzeige
  • Überlastungsschutz

Dokumente

TITEL DOKUMENTENART SPRACHE GRÖSSE
Übersichtsbroschüre zu T&M Broschüre Englisch 413KB
Produktleitfaden für T&M-Druckmessumformer Produktleitfaden Englisch 3MB
Broschüre Öl und Gas Broschüre Englisch 4MB

Sprache

Social Media

Site-Informationen

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Sitemap

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Copyright © 2017Honeywell International Inc.

Powered By OneLink