Wonach suchen Sie?

In dieser Sucheingabe können Sie zusätzliche Informationen eingeben.
Sehen Sie sich bitte die Anforderungen zum Erhalt einer Rücksendeberechtigung an. Brauchen Sie Hilfe? Treten Sie mit uns in Kontakt oder lesen Sie unseren FAQ-Abschnitt.

Wichtige Anweisungen vor der Rücksendung des Materials

Nachdem Sie dieses RMA-Formular ausgefüllt haben, werden eine RMA-Nummer und Versandanweisungen an Sie übermittelt. Durch Nutzung dieses RMA-Prozesses/dieser Website stimmen Sie folgenden Konditionen zu:

  • Für Kalibrierungs- und Reparaturarbeiten sind Untersuchungsgebühren fällig.
  • Die Kalibrierungsgebühren werden gemäß den Angaben im RMA-Formular berechnet. Wurde eine Kalibrierungsgebühr nicht angegeben, wird standardmäßig eine Untersuchungsgebühr berechnet und dem/den in der RMA aufgelisteten Kontakt/en wird per E-Mail ein Kostenvoranschlag zugesendet.
  • Wird ein Produkt zur Reparatur eingeschickt, wird dem/den in der RMA aufgelisteten Kontakt/en per E-Mail ein Kostenvoranschlag zugesendet.
  • Wird ein Produkt zur Reparatur eingeschickt und kein Problem festgestellt, wird dem/den in der RMA aufgelisteten Kontakt/en per E-Mail ein Kostenvoranschlag für eine Kalibrierung zugesendet.
  • Wird ein Produkt zur Kalibrierung eingeschickt und ein Problem festgestellt, wird dem/den in der RMA aufgelisteten Kontakt/en per E-Mail ein Kostenvoranschlag zugesendet.
  • Vor der Durchführung jeglicher Arbeiten ist eine Zahlung erforderlich. Muss eine Zahlungsvereinbarung geändert werden, ist eine schriftliche Berechtigung und die neue Zahlungsmethode erforderlich, bevor die Arbeiten ausgeführt werden.
  • Erhalten wir innerhalb von 45 Tagen keine Antwort auf einen Kostenvoranschlag, wird das Produkt im Ist-Zustand zurückgeschickt.
  • Entfernung jeglicher Halterungen von den Produkten vor Versand an unsere Einrichtung. Honeywell behält sich das Recht vor, die Annahme Ihres Produkts zu verweigern, wenn es Halterungen enthält.
  • Schicken Sie alle Kabel und/oder Instrumente mit, die für eine ordentliche Untersuchung oder Kalibrierung notwendig sind.
  • Die Zahlungsbedingungen für Neukunden von 30 Tagen netto unterliegen der Genehmigung durch die Kreditabteilung. Für alle anderen Kunden gilt Vorkasse.

Return Material Authorization(RMA)-Prozess

Der Prozess/das Formular für Honeywell Mess- und Prüftechnik zu Return Material Authorization (RMA) dient der Rückgabe von Geräten zur Messung von Belastungen, Druck, Drehmoment, Abstand, Beschleunigung und Instrumentierung, die eine Reparatur und/oder Kalibrierung erfordern. Sie benötigen eine RMA-Nummer, bevor Sie ein Produkt an Honeywell Mess- und Prüftechnik zurücksenden. Honeywell Mess- und Prüftechnik ist nicht für Produkte verantwortlich, die ohne eine zugewiesene RMA-Nummer verschickt wurden, und behält sich das Recht vor, deren Annahme zu verweigern.

Rückgabe zur Gutschrift

Müssen Sie Artikel für eine Gutschrift zurücksenden, wenden Sie sich bitte an das Team von Inside Sales in Columbus, Ohio, um vor der Rücksendung des Produkts eine Genehmigung zu erhalten – Ihnen wird per E-Mail eine RMA-Nummer zugeschickt. Für eine Berechtigung zur Rückgabe für eine Gutschrift wenden Sie sich direkt an uns:

Honeywell Mess- und Prüftechnik – Inside Sales
Telefon: +1 (800) 848-6564 oder +1 (614) 850-5000
E-Mail: Info.tm@honeywell.com

Kalibrierung

Zur Rückgabe von Produkten verwendet, die eine Kalibrierung erfordern. Dies umfasst Leistungen je Vorfall und Vertragsdienstleistungen. Die Preise und die Vorlaufzeit sind für Standardprodukte verfügbar.

Starten

Reparieren

Zur Rückgabe von Produkten verwendet, die eine Reparatur erfordern. Eine Untersuchungsgebühr ist erforderlich. Dies gilt nur für Leistungen je Vorfall. Die Preise und die Vorlaufzeit für Untersuchungen sind für Standardprodukte verfügbar. Eine Produktkalibrierung nach der Reparatur ist Teil der Leistung.

Starten

Sprache

Social Media

Site-Informationen

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Sitemap

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Copyright © 2018Honeywell International Inc.

Powered By OneLink