Wonach suchen Sie?

In dieser Sucheingabe können Sie zusätzliche Informationen eingeben.


Übersicht

 unverstärkte platinenbestückbare Drucksensoren - Honeywell

Technische Daten

Serienname 26PC
Messtyp Nass-Nass-Differenzial
Signalaufbereitung Nicht verstärkt
Temperaturkompensiert Ja
Druckbereich ±5 psi
Versorgungs­spannung 10 VDC typ.
Ausgabe Analog
Ausgangskalibrierung Ja
Ansprechzeit 1 ms max.
Anschlussart Gerade
Pakettyp SMT
Empfindlichkeit 10 mV typ.
Gesamtspanne 50 mV typ.
Linearität ± 0,50 % Bereich typ., ± 1,5 % Bereich max.
Eingangswiderstand 5,5 kOhm min., 7,5 kOhm typ., 11,5 kOhm max.
Ausgangswiderstand 1,5 kOhm min., 2,5 kOhm typ., 3,0 kOhm max.
Schock Qualifizierung getestet bis 150 g
Vibration MIL-STD-202 Methode 213 (150 g Halbsinus 11 ms)
Betriebstemperatur -40 bis 85 °C (-40 bis 185 °F)
Abgeglichener Temperaturbereich 0 °C bis 50 °C [32 °F bis 122 °F]
Lagerungstemperatur -55 °C bis 100 °C [-67 °F bis 212 °F]
Medienverträglichkeit Verwendung beschränkt auf Medien, die keine Dichtungen aus Polyetherimid, Silizium, Fluorsilikon, Silikon, EPDM und Neopren angreifen.
UNSPSC-Code 41111927
UNSPSC-Warenklassifikationscode 41111927 Drucksensoren
Kommentar Bleifreie Lötmittel und kein Flussmittel; Nass/Nass-Differential
Verfügbarkeit Global

Technische Daten

Serienname 26PC
Messtyp Nass-Nass-Differenzial
Signalaufbereitung Nicht verstärkt
Temperaturkompensiert Ja
Druckbereich ±5 psi
Versorgungs­spannung 10 VDC typ.
Ausgabe Analog
Ausgangskalibrierung Ja
Ansprechzeit 1 ms max.
Anschlussart Gerade
Pakettyp SMT
Empfindlichkeit 10 mV typ.
Gesamtspanne 50 mV typ.
Linearität ± 0,50 % Bereich typ., ± 1,5 % Bereich max.
Eingangswiderstand 5,5 kOhm min., 7,5 kOhm typ., 11,5 kOhm max.
Ausgangswiderstand 1,5 kOhm min., 2,5 kOhm typ., 3,0 kOhm max.
Schock Qualifizierung getestet bis 150 g
Vibration MIL-STD-202 Methode 213 (150 g Halbsinus 11 ms)
Betriebstemperatur -40 bis 85 °C (-40 bis 185 °F)
Abgeglichener Temperaturbereich 0 °C bis 50 °C [32 °F bis 122 °F]
Lagerungstemperatur -55 °C bis 100 °C [-67 °F bis 212 °F]
Medienverträglichkeit Verwendung beschränkt auf Medien, die keine Dichtungen aus Polyetherimid, Silizium, Fluorsilikon, Silikon, EPDM und Neopren angreifen.
UNSPSC-Code 41111927
UNSPSC-Warenklassifikationscode 41111927 Drucksensoren
Kommentar Bleifreie Lötmittel und kein Flussmittel; Nass/Nass-Differential
Verfügbarkeit Global

Dokumente

TITEL DOKUMENTENART SPRACHE GRÖSSE
Niederdruck-Sensoren der Serie 26PC, komp./unverst., 0,5 psi bis 250 psi – Datenblatt Datenblatt Englisch 3MB
Niederdruck-Sensoren der Serie 26PC SMT, komp./unverst., 1 psi bis 15 psi – Datenblatt Datenblatt Englisch 681KB
Sensoren der 26PC SMT-Serie Installationsanweisungen Englisch 121KB
Sensoren der 26PC-Serie Installationsanweisungen Englisch 293KB
2XPCXXSMT Foto mit hoher Auflösung.jpg Foto -- 359KB
2XPCXXSMT Foto mit geringer Auflösung.jpg Foto -- 73KB
2xpcxxsmt-cad-model.stp CAD-Modell -- 195KB
Produktleitfaden Luftmengenmesser, Kraft- und Drucksensoren Produktleitfaden Englisch 9MB
Leitfaden zur Produktlinie von platinenbestückbaren Drucksensoren Produktlinienübersicht Englisch 181KB
Slide Show zu handelsüblichen Hochdrucksensoren der 26PC-Serie Technische Informationen Englisch 291KB
Leitfaden für die Produktauswahl von platinenbestückbaren Drucksensoren Produkt-Übersicht Englisch 343KB
Sensoren und Schalter für mögliche medizinische Anwendungen Anwendungshinweise Englisch 374KB
26PC-Chromatographieausrüstung Anwendungshinweise Englisch 28KB
Alternative Methoden für Verstärkung und Signalaufbereitung (20PC SMT-Drucksensoren) Technische Informationen Englisch 222KB
Automatische Referenzierung bei Gleichtakt (20PC SMT-Drucksensoren) Technische Informationen Englisch 188KB
Druck bei Gleichtaktbetrieb (CMP für 20PC SMT-Drucksensoren) Technische Informationen Englisch 24KB
Totvolumenwerte (20PC SMT-Drucksensoren) Technische Informationen Englisch 21KB
Materialzusammensetzung (20PC SMT-Drucksensoren) Technische Informationen Englisch 31KB
Empfehlung für Druckschläuche (20PC SMT-Drucksensoren) Technische Informationen Englisch 165KB
Schutz von Drucksensor-Membranen vor Bruch durch Wasserschlag Technische Informationen Englisch 80KB
Wettbewerbsvorteile durch Nass/Nass-Differenzialbauweise (20PC SMT-Drucksensoren) Technische Informationen Englisch 94KB
Sensoren und Schalter für Chemie- und Immunoassay-Analysegeräte Anwendungshinweise Englisch 1MB
Druckmessung in chemischen Analysegeräten Whitepaper Englisch 3MB
Fachglossar für Drucksensoren Technische Informationen Englisch 128KB

Produktmerkmale

  • Führungsstifte für genaue Positionierung
  • Geringe Gehäusegröße (weniger als halb so groß wie der 26PC) und kompaktes Profil
  • 3,18 mm [0,125 Zoll] Durchmesser Aufnahmemerkmal zur Verwendung in Bestückungsmaschinen
  • Maximale Spitze der Aufschmelztemperatur von 260 °C [500 °F]
  • Messung von relativ, Vakuumanzeige, Differential, Nass/Nass-Differential in einem Gehäuse erhältlich
  • Echte Nass/Nass-Differentialmessung
  • Bewährte Elastomerverbindungen der 20PC-Produktfamilie
  • Temperaturkompensiert
  • Endpunktkalibrierung
  • Sensor bestehend aus nur fünf Komponenten
  • Elastomerkonstruktion
  • Großer Betriebstemperaturbereich von -40 °C bis 85 °C [-40 °F bis 185 °F]

Anwendungsbereiche

Medizintechnik
  • CPAP (Continuous Positive Airway Pressure)-Zubehör
  • Beatmungsgeräte und Ventilatoren
  • Blutzucker-Überwachungsgeräte
  • Sauerstoffbehälter
  • Sauerstoffkonzentratoren
  • Zerstäuber
Umgebung
  • Brennstoffzellen für Wohngebäude
Industrietechnik
  • Getränkeabgabe

Sprache

Social Media

Site-Informationen

Sitemap

Geschäftsbedingungen

Copyright © 2019Honeywell International Inc.

Powered By OneLink